FSJ Kultur / EHRENAMT

Das ist was für alle, die ein bisschen mehr wollen als ein Jahr überbrücken. Das ist FSJ Kultur im TheO'door Sangerhausen!

Du bist noch unsicher, was du nach der Schule für eine Ausbildung oder Studium machen willst oder du hast schon genaue Vorstellungen und brauchst noch Zeit für Organisation? Auf jeden Fall willst du deine Zeit sinnvoll nutzen und es soll etwas sein, was mit Menschen zu tun hat und was dich weiter bringt? Du willst selbst aktiv werden und vielleicht sogar ein eigenverantwortliches Projekt starten?

Schon mal über ein Jahr als Freiwillige/r nachgedacht? Denn im Jugend- und Kulturzentrum TheO'door bist du genau richtig. Hier gibt es die Möglichkeit für ein freiwilliges soziales/kulturelles Jahr. Du verdienst sogar ein bisschen Taschengeld und kannst dich ausprobieren und weiterentwickeln. Finde deine Talente und unterstütze das Team des TheO´s mit deinen Gaben. In den Bildungsseminaren erwirbst du kulturelle und künstlerische Fähigkeiten und kannst dabei neue Erfahrungen sammeln und dich für die Gemeinschaft engagieren.

Bewirb dich gleich hier online: Bewerbung FSJkultur

Das TheO’door als Einsatzstelle zeichnet sich durch eine Vielzahl an Möglichkeiten aus. Es verfügt über einen Veranstaltungssaal mit Bühne und Barbereich in dem auch Tischtennis oder andere Spiele gespielt werden. Das TheO verfügt über eine Hightech-Kinoanlage und natürlich gibt es auch noch einen Billardtisch und einen Dartautomat. Das Außengelände bietet einen Beachvolleyballplatz, eine 6-Eck-Schaukel und Raum zum chillen. Außerdem hat es viel an technischen Herausforderungen, denen du dich stellen kannst: Licht- und Tonanlage, Veranstaltungstechnik, etc. Also auch technisches Interesse kann hier wunderbar ausgelebt werden!

Was so auf dich an Highlights zukommt:

Im September ist die IKW – interkulturelle Woche. Und schon im darauffolgenden Monat feiert das TheO Bestandsjubiläum zu dem viele Gäste geladen sind. Dies ist eine der normalerweise 4 großen Veranstaltungen in diesem Jahr, denn außerdem machen wir eine Faschings-, Weihnachts- und Sommerparty. Das ist natürlich nicht alles, denn auch zwischendurch finden regelmäßig Veranstaltungen statt, bei denen du aktiv gefragt bist.

Ansonsten stehen Arbeiten vom Planen des kommenden Jahres und aktives Mitgestalten des täglichen Geschehens bis Thekendienst, Sauberhalten der Räumlichkeiten und des Außengeländes und natürlich die Beschäftigung mit Jugendlichen an. Außerdem können eigene Aktionen durchgeführt werden und die Mitgestaltung von Freizeiten stehen auf dem Programm.

Die Möglichkeiten die du hast:

Theatergruppe aufbauen, dich bei Jonglage ausprobieren oder auch anderen zeigen, was du schon kannst, bei der Band einsteigen oder ein Instrument (Klavier, Gitarre) erlernen, mitgestalten des geplanten Cafés, Themen für Wochenendveranstaltungen vorschlagen/umsetzen, dich beim „Gerade Samstags“- Gottesdienst (1-mal monatl.) mit einbringen (Theater, Organisation, Kindergottesdienst, Dekoration, etc.), Radioprojekt initiieren, Schulbezogene Projektarbeit, Foto- und Viedeoarbeiten und Medienbearbeitung, Veranstaltungtechnik, Tanzgruppe initiieren, ...

Du siehst, die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt! Interesse geweckt und/oder mehr Fragen? Schicke uns einfach eine Mail oder ruf an!

Wir freuen uns auf dich!

 


 

Wir freuen uns auch über ehrenamtliche Helfer, die sich hin und wieder engagiert für Jugendliche einsetzen und mit ihnen arbeiten wollen. Auch jugendliche Ehrenamtliche sind immer gesucht. Wir bieten allen Interessierten Teilnahme am Jugendleitertraining. Deine zukünftigen Aufgaben im TheO können sein: Thekendienst, Mithelfen beim täglichen Geschehen, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, Aktiv-werden, etc.

Wenn du Lust bekommen hast, dann melde dich einfach beim anwesenden Personal oder per Mail. Wir brauchen dich! :-)